Willkommen bei Kartodrom

rotax

3. August 2015

Die ROTAX MAX Challenge Germany trauert um Carlo Wolf, der am 30. Juli 2015 seinem Krebsleiden erlegen ist. Der „Video-Wolf” war mit seiner Kamera nahezu bei allen Veranstaltungen der RMC dabei und gehörte zum festen Inventar. Mit seiner liebenswürdigen und sympathischen Art war ein im Fahrerlager ein gern gesehener Gast in jedem Teamzelt.

RMC-Chef Andreas Matis: „Ich kannte Carlos seit 1993, als ich aktiv angefangen habe Kart zu fahren und habe meine ersten Videos von ihm bekommen. Bis zuletzt war er regelmäßig bei allen unseren RMC-Rennen vor Ort. Wir werden ihn sehr vermissen.”

Die RMC Germany drückt Annelie Wolf und den Angehörigen ihr tiefstes Mitgefühl. Carlo wir werden dich nicht vergessen!